Startseite » 10 DIY-Dekorationstrends für den Herbst 2021

10 DIY-Dekorationstrends für den Herbst 2021

by cevapsayfa

Der Herbst ist da, bevor Sie es wissen, und mit der kühlen Brise und den gefallenen Blättern möchten Sie vielleicht die Einrichtung Ihres Hauses ändern. Mit ein paar einfachen Änderungen kann Ihr Zuhause zum Herbst werden. Brauchen Sie Inspiration, um loszulegen? Sehen Sie sich die 10 beliebtesten DIY-Dekorationstrends für den Herbst 2021 an. Gefälschte Sonnenblumen für die Herbstdekoration

10 DIY-Dekorationstrends für den Herbst 2021

Passen Sie die Stimmung mit Kerzen an

Kerzen sind eines der einfachsten Dinge, die Sie Ihrem aktuellen Dekor hinzufügen können, um es warm und einladend zu machen. Wählen Sie auf dem Couchtisch ein Arrangement aus hohen, konischen Kerzen oder kreieren Sie mit schwebenden Kerzen ein markantes Herzstück. Vergessen Sie nicht, einen klassischen Herbstduft zu wählen, um eine weitere saisonale Note zu verleihen. Mit Kerzen kann man nie etwas falsch machen.

Heizen Sie Ihre Wände mit hängendem Makramee

Fügen Sie eine Dosis Makramee hinzu und Ihr Raum wird sich sofort aufheizen. Die unterschiedlichen Dicken und Texturen, die oft bei Stoffen zu finden sind, machen den Raum fit für den Herbst.

Fügen Sie einen Hauch von Samt hinzu

Samtstoff, besonders in satten Farben wie Burnt Orange oder Dark Purple, schreit einfach nach Herbst. Verwenden Sie es in kleinen Details in Ihrem Zuhause, damit Ihre Dekoration nicht zu viel wiegt. Wechseln Sie die Kissenbezüge auf dem Sofa für eine schnelle Auffrischung durch Samt oder stellen Sie einen süßen handgemachten Samtkürbis in Ihr Esszimmer. Bei diesem Trend ist weniger mehr.

Schaffen Sie vertraute Beleuchtung mit Laternen

Eine Möglichkeit, Ihre Stimmung zu bestimmen, ist die Beleuchtung. Wenn Sie sich mit Ihren engsten Freunden treffen, ist das Letzte, was Sie wollen, dass die hellen Lichter sie blenden. Fügen Sie stattdessen einige Papierlaternen hinzu. Sie verleihen dem Raum warmes, gefiltertes Licht und sorgen dafür, dass sich Ihre Freunde wie zu Hause fühlen.

Geflochtene Körbe für eine stilvolle Aufbewahrungslösung

Die Saison für den Herbstfilmmarathon naht und es ist fast an der Zeit, die wärmsten Decken aus dem Schrank zu holen. Haben Sie sie immer bei sich und bewahren Sie sie in einem geflochtenen Korb in der Nähe des Sofas auf. Körbe, ob groß oder klein, sind auch ein toller Ort, um verschiedene Dinge auf die Wohnzimmertische zu stellen.

Siehe auch Einfache Herbstdekorationsideen

Holen Sie sich die Natur ins Haus

Einige der besten Herbstinspirationen finden Sie direkt vor Ihrem Fenster. Das Gelb, Braun und Orange der abgefallenen Blätter sind die perfekte Farbpalette. Nutzen Sie die Laubhaufen am Boden und holen Sie sich die Natur buchstäblich ins Haus. Nähen Sie ein paar Blätter zusammen, um einen rustikalen Tischläufer zu erhalten, der schön ist, aber Sie werden es nicht bereuen, ihn im Spätherbst wegzuwerfen.

Wähle Kürbisse und Blätter

Unabhängig vom Jahr gibt es einige Dinge, die bei den Herbsttrends nie aus der Mode kommen, wie zum Beispiel Kürbisse und Blätter. Entscheiden Sie, ob Sie elegante weiße Kürbisse, klassisches Orange oder eine Mischung aus beidem bevorzugen, und platzieren Sie sie in Ihrem Zuhause. Stellen Sie kleine in Bücherregale oder in die Mitte des Tisches und größere in die Nähe des Kamins oder auf die Terrasse. Egal wie Sie es machen, Ihre Wohnkultur ist bereit für den Herbst.

Dekorieren Sie die Haustür mit einem einfachen Kranz

Die Haustür ist das Erste, was Besucher sehen, wenn sie zu Ihnen nach Hause kommen. Etwas so Einfaches wie das Aufhängen eines Kranzes genügt, um den Eingangsbereich von langweilig in herbstlich zu verwandeln.

Wählen Sie eine warme Farbpalette, z. B. Orangetöne

Eine definierte Farbpalette erleichtert die Auswahl aller anderen Dekorationen und verleiht Ihrem Raum ein stimmiges Aussehen. Lassen Sie sich von der herbstlichen Natur mit warmen Orange-, Gelb-, Senf- und Hellbrauntönen inspirieren, die vom Laub gefallen sind, um Ihr Zuhause wie eine natürliche Erweiterung der Natur aussehen zu lassen.

Wählen Sie grüne Farben für einen sanften Übergang zum Winterdekor

Wenn Orange und Gelb nicht Ihre Favoriten sind, wählen Sie eine dunklere Farbpalette mit Grüntönen. Die tiefen Töne von Jägergrün und Wald passen perfekt zu Ihrer restlichen Herbstdekoration, gehen aber auch nahtlos in den Winter über.

Related Posts

Leave a Comment